Archiv der Kategorie: Osteuropäische Sprachen

Ukrainisch – So spricht man in der Ukraine

Sprachen vorgestellt Ukrainisch

Die Sprache Ukrainisch gehört zum slawischen Zweig der indogermanischen Sprachen. Sie wird zusammen mit dem Russischen und dem Weißrussischen zur ostslawischen Untergruppe dieses Zweigs gezählt. Heute ist Ukrainisch die alleinige Amtssprache der Ukraine.

Entstehung der ukrainischen Sprache

Altostslawisch war bis etwa zum 13. oder 14. Jahrhundert die gemeinsame Schriftsprache aller Ostslawen. Diese lebten im sogenannten Kiewer Rus, welches auch als altrussischer Staat bezeichnet wird. Dieses Großreich gilt als Vorläufer der heutigen Staaten Russland, Ukraine und Weißrussland. Auch für die anderen dort heimischen ethnischen Gruppen galt Altostslawisch als Staats- und Verwaltungssprache. Daneben existierte das Kirchenslawisch, welches für religiöse Schriften verwendet wurde. Allerdings wurden die beiden slawischen Sprachen in vielen Texten miteinander vermischt. Weiterlesen