Englisch lernen für den Urlaub | Die effektivsten Lernmethoden

Englisch lernen für den Urlaub – Entdecke nützliche Phrasen, Apps und Tipps, um das Beste aus deinem Englandurlaub herauszuholen. ✓

Englisch lernen für den Urlaub - Die effektivsten Lernmethoden

Das Erlernen von Englisch für den Urlaub ist eine ausgezeichnete Idee, um deinen Aufenthalt in England noch unvergesslicher und angenehmer zu gestalten. In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du wichtige Phrasen und Vokabeln für deine Reise erlernen kannst.

Englisch Expresskurs

–> Starte noch heute und teste 2 Tage den Englisch Expresskurs für die Reise.* <–

Englisch lernen für den Urlaub – Phrasen und Vokabeln für den Urlaub in England

Um in England zurechtzukommen, ist es hilfreich, einige grundlegende Floskeln und Vokabeln zu beherrschen. Hier sind einige Beispiele, die du kennen solltest:

Deutsch Englisch Lautschrift
Guten Morgen Good morning gʊd ˈmɔː.nɪŋ
Guten Abend Good evening gʊd ˈiː.vən.ɪŋ
Bitte Please pliːz
Danke Thank you θæŋk juː
Entschuldigung Excuse me ɪkˈskjuːz miː

Du kannst auch unseren Englisch Anfängersprachkurs besuchen, um einen umfassenderen Einstieg in die englische Sprache zu erhalten, oder dir unsere Übersicht mit den nützlichsten Floskeln auf Englisch anschauen.

Englisch lernen für den Urlaub - Bild 1

Englisch Grundwortschatz für den Urlaub

Ein Grundwortschatz ist wichtig, um einfache Konversationen zu führen und grundlegende Bedürfnisse auszudrücken. Hier sind einige Kategorien, auf die du dich konzentrieren solltest:

  • Zahlen: Lerne, wie man von eins bis zehn zählt, um Preise zu verhandeln oder beim Einkaufen zurechtzukommen.
  • Richtungen: Worte wie “right”, “left” und “straight ahead” sind nützlich, um den Weg zu finden.
  • Essen und Trinken: Kenne die Namen von Speisen und Getränken, um in Restaurants und Cafés zu bestellen.
  • Unterkunft: Lerne Wörter im Zusammenhang mit Hotels, Zimmern und Reservierungen.

Du kannst mit einem Englisch Onlinesprachkurs lernen mit einem von uns empfohlenen Sprachkurs, um deinen Grundwortschatz zu erweitern.

Englisch lernen per App

Englisch lernen per App Es gibt viele Apps, die dir beim Englischlernen helfen können. Einige der beliebtesten sind:

  • Mondly: Diese App bietet viele kostenlose Englisch-Lektionen für Anfänger an. Zusätzlich gibt es noch weitere Inhalte gegen Bezahlung. (Erfahre mehr über Mondly Englisch)
  • Duolingo: Eine spielerische App, die dir hilft, Vokabeln und Grammatik in kleinen Lektionen zu lernen.
  • Babbel: Eine bekannte App, die auf Wiederholungen basiert und dir hilft, Vokabeln und Sätze effektiv zu behalten. (Erfahre mehr über Babbel Englisch)
  • Sprachenlernen24: Keine App, aber online vom Smartphone und Tablet nutzbar. Hier risikolos mit dem “2 Tage Gratis Zugang”.*

Apps sind eine praktische Möglichkeit, um unterwegs oder während kurzer Pausen im Alltag Englisch zu lernen.

Aktuelle Angebote von Babbel:

Klicke hier und finde alle aktuellen Babbel-Aktionen!


Oldschool – Englisch Reisewörterbücher

Trotz der weiten Verbreitung von Technologie, gibt es immer noch einen Platz für traditionelle Reisewörterbücher. Ein gedrucktes Wörterbuch kann in Situationen nützlich sein, in denen keine Internetverbindung verfügbar ist oder der Akku deines Geräts leer ist. Reisewörterbücher sind in der Regel kompakt und einfach zu transportieren. Bekannte Verlage wie Langenscheidt und PONS bieten Wörterbücher mit Schwerpunkt auf nützlichen Phrasen und Vokabeln für Reisende an.

Englisch lernen im Englandurlaub

Eine der besten Möglichkeiten, Englisch zu lernen, ist natürlich, es direkt im Urlaub in England zu tun. Durch das Eintauchen in die Sprache und Kultur kannst du schnell Fortschritte machen.

Hier sind einige Tipps:

  • Nimm an einem Sprachkurs vor Ort teil: In vielen Städten und Urlaubsgebieten gibt es Sprachschulen, die Kurse für Touristen anbieten.
  • Tausche dich mit Einheimischen aus: Nutze jede Gelegenheit, um mit Engländern ins Gespräch zu kommen.
  • Besuche kulturelle Veranstaltungen: Theater, Musik und Festivals bieten Einblicke in die englische Kultur.

5 Sätze, die man im Englandurlaub beherrschen sollte

Hier sind fünf wichtige Sätze, die du in England beherrschen solltest:

Deutsch Englisch Transliteration
Wo ist die Toilette? Where is the bathroom? ˈwɛər ɪz ðə ˈbæθ.rʊm?
Wie viel kostet das? How much does this cost? haʊ mʌtʃ dʌz ðɪs kɒst?
Sprechen Sie Englisch? Do you speak English? duː juː spiːk ˈɪŋ.glɪʃ?
Wie komme ich zum…? How do I get to…? haʊ duː aɪ gɛt tuː…?
Ich verstehe nicht. I do not understand. aɪ duː nɒt ʌn.dəˈstænd.

Warum Englisch lernen für den Urlaub wichtig ist

Das Erlernen von Englisch kann dir helfen, eine tiefere Verbindung zur Kultur, Geschichte und den Menschen Englands zu knüpfen. Obwohl in vielen Ländern Englisch gesprochen wird, zeigt das Erlernen der Sprache für einen Urlaub in England Respekt und Interesse an ihrer Kultur. Zudem kann es dein Reiseerlebnis verbessern, indem du einfacher mit Einheimischen in Kontakt trittst, authentische Restaurants und Sehenswürdigkeiten entdeckst, die abseits der bekannten Touristenrouten liegen, und eine echte Wertschätzung für die Schönheit der englischen Sprache entwickelst.

Die Englische Sprache und ihre Geschichte

Englisch ist eine der am weitesten verbreiteten Sprachen der Welt und besitzt eine bedeutende Rolle in der globalen Kommunikation. Die englische Sprache hat einen erheblichen Einfluss auf die internationale Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft. Viele wichtige wissenschaftliche, philosophische und literarische Werke sind in Englisch verfasst. Das Lernen von Englisch ist daher nicht nur für deinen Urlaub nützlich, sondern bietet auch Einblicke in das weltweite kulturelle und wissenschaftliche Erbe.

Englisch Expresskurs

–> Starte noch heute und teste 2 Tage den Englisch Expresskurs für die Reise.* <–

Wie man am besten Englisch für den Urlaub lernt

Jeder lernt anders, aber hier sind einige bewährte Methoden, die dir beim Erlernen von Englisch für deinen Urlaub in England helfen können:

Setze realistische Ziele

Es ist wichtig, realistische Ziele zu setzen und nicht zu erwarten, dass du in kürzester Zeit fließend Englisch sprichst. Konzentriere dich darauf, grundlegende Phrasen und Vokabeln zu lernen, die du im Alltag verwenden kannst, und arbeite von dort aus weiter.

Lerne jeden Tag

Regelmäßigkeit ist beim Sprachenlernen entscheidend. Versuche, täglich Englisch zu lernen, selbst wenn es nur wenige Minuten sind. Du wirst erstaunt sein, wie schnell du Fortschritte machst, wenn du regelmäßig übst.

Nutze eine Vielzahl von Ressourcen

Verlasse dich nicht nur auf eine einzelne Ressource oder Methode, um Englisch zu lernen. Kombiniere verschiedene Ansätze wie Apps, Reisewörterbücher, Online-Kurse, Sprachkurse vor Ort und das Gespräch mit Muttersprachlern, um das Meiste aus deinem Lernprozess herauszuholen.

Lerne die Englische Kultur kennen

Das Erlernen einer Sprache geht Hand in Hand mit dem Verständnis der Kultur. Tauche ein in die englische Kultur, indem du Filme ansiehst, Musik hörst, Bücher liest und mehr über die Geschichte und Traditionen des Landes lernst. Dies wird dir helfen, ein tieferes Verständnis für die Sprache zu entwickeln und deine Motivation zu stärken.

Erhalte weitere Sprachlerntipps zum Lernen von Sprachen.

–> UNVERBINDLICH TESTEN: Mondly bietet dir eine ganze Reihe an kostenlosen Englisch-Lektionen. Optional kannst du weitere Stufen hinzubuchen.* <–

Die beliebtesten Reiseziele der Deutschen in England

Rang Reiseziel Kurzbeschreibung
1 London Die Hauptstadt Großbritanniens, bekannt für ihre reiche Geschichte, berühmte Sehenswürdigkeiten wie den Big Ben, den Buckingham Palace und eine lebendige Kultur- und Kunstszene.
2 Lake District Eine malerische Region im Nordwesten Englands, bekannt für ihre atemberaubenden Seen, Berge und eine inspirierende Landschaft, die viele berühmte Dichter und Künstler anzog.
3 Stonehenge Eine weltberühmte prähistorische Steinkreis-Anlage in Wiltshire, umgeben von Mythen und Geheimnissen, die bis heute Besucher faszinieren.
4 Oxford Bekannt für die Universität Oxford, eine der ältesten und angesehensten Universitäten der Welt, mit wunderschöner Architektur und historischem Charme.
5 Bath Eine historische Stadt, berühmt für ihre römischen Bäder, georgianische Architektur und als UNESCO-Weltkulturerbe eingestuft.
6 Stratford-upon-Avon Der Geburtsort von William Shakespeare, mit vielen historischen Stätten, die mit dem Leben und Werk des Dichters verbunden sind.
7 Cotswolds Eine idyllische Region mit typisch englischen Landschaften, malerischen Dörfern, alten Steinhäusern und sanften Hügeln.
8 York Eine historische Stadt mit einer beeindruckenden mittelalterlichen Mauer, der majestätischen York Minster und einer Vielzahl von Museen und historischen Sehenswürdigkeiten.
9 Cornwall Eine Grafschaft im Südwesten Englands, bekannt für ihre zerklüftete Küste, malerische Dörfer und maritime Traditionen.
10 Brighton Eine lebendige Küstenstadt, bekannt für ihren ikonischen Pier, kulturelle Veranstaltungen und eine beliebte LGBT-Szene.